Jüngerschaft und biblische Seelsorge: wie Jesus uns durch sein Wort und verbindliche Gemeinschaft verändert

Am 5. und 6.Mai findet ein Seminar mit dem Titel „Jüngerschaft & biblische Seelsorge: wie Jesus uns durch sein Wort und verbindliche Gemeinschaft verändert“ in unseren Gemeinderäumen statt. Es ist ein Seminar für die ganze Gemeinde, denn Jüngerschaft & biblische Seelsorge ist Auftrag jedes Christen. Seelsorge verstehen wir in diesem Zusammenhang nicht als Krisenseelsorge. Als Gemeinde wollen wir dem Doppelgebot der Liebe folgen - Gott lieben und unseren Nächsten. Wie können wir das tun? Indem wir einander auf der Grundlage des Evangeliums von Jesus Christus beraten und begleiten.

Galater 6.2 - Einer trage des anderen Lasten, und so werdet ihr das Gesetz des Christus erfüllen. - Die Bibel selbst ist das maßgebliche und zentrale Werkzeug der Seelsorge.

Referent ist Michael Martens von www.biblischeseelsorge.org

Wann: Freitag 5.Mai 19:30 - 21:00 - Samstag 6.Mai 15:30 - 18:00

Anmeldung ist keine erforderlich. Wer will kann sich gerne durch eine Kollekte an den Kosten beteiligen.